Menü

Tüll in deiner Lieblingsfarbe – die ideale Grundlage für jede Dekoration

Der fein gewebte, netzartige Dekostoff Tüll verdankt seine Bezeichnung der französischen Stadt Tulle, die sich im 19. Jahrhundert mit der Herstellung des Stoffes einen Namen machte. Tüllstoffe gibt es in allen erdenklichen Farben. Sie sind besonders leicht und durchsichtig, wodurch sie vielseitig einsetzbar sind und sich auch hervorragend als Tischdeko eignen. Der Stoff kann aus unterschiedlich dickem Garn bestehen, so dass es gröbere und feinere Varianten gibt. Tüll kann ganz leicht den individuellen Ansprüchen entsprechend verarbeitet werden: Mit einer normalen Haushaltsschere lassen sich zum Beispiel schmalere Bahnen oder Stoffstreifen zum Binden von Schleifen schneiden. Ob als pfiffiger Tischläufer zu einem festlichen Anlass, als Tischdecke fürs Buffet oder als Dekoration eines Gabentisches – mit Tüll kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Auf einem Couchtisch kann der Stoff zur Gemütlichkeit im Wohnzimmer beitragen, er lässt sich aber genauso als Fensterdekoration verwenden und kann eindrucksvoll mit Gardinen und Vorhängen kombiniert werden. Der lichtdurchlässige Dekostoff Tüll bietet gerade durch seine Transparenz einen besonderen Vorteil: Durch geschicktes Raffen, Binden, Knoten und Wickeln kannst du die Farbschattierung des Stoffes an ausgewählten Stellen verstärken – zum Beispiel an Tischkanten, als Hintergrund einer Anrichte oder an mehreren Punkten auf einer langen Tafel. So können auch weitere Elemente der Tischdeko hervorragend in Szene gesetzt werden – zum Beispiel hübsche Blumensträuße in Vasen. Tüllstoffe sind nicht nur schön, sie sind auch äußerst praktisches Material für die kreative Gestaltung. Mit ihnen kannst du alle Komponenten deiner Dekoration zu einem einheitlichen Gesamtbild kombinieren und farblich aufeinander abstimmen.
 

Perfekte Anpassungsfähigkeit für individuelle Kreativität: der Dekostoff Tüll

 
Wenn du mehrere Tüllstoffe in unterschiedlichen Farben kombinieren willst, sind deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. Du kannst beispielsweise mehrere schmale Stoffbahnen zu einem dekorativen Tischläufer kombinieren, indem du sie mit eleganten oder bunten Klammern an einigen Stellen zusammenraffst, sie flichtst oder Schleifen bindest. Eine darauf verteilte Handvoll Streudeko verleiht dem Läufer anschließend noch das gewisse Etwas. Als Tischdeko lassen sich auch Lichterketten fabelhaft mit Tüll kombinieren. So erhältst du eine leuchtende, leichte und edle Dekoration für jeden Anlass. Ob für eine Geburtstags- oder Hochzeitsfeier, eine ausgelassene Party oder ein gemütliches Beisammensein mit Freunden – mit wenigen Handgriffen ist aus Tüll eine individuelle Dekoration gemacht. Auch an Feiertagen oder zum Beispiel in der Adventszeit kann der Stoff als Basis für die festliche Gestaltung des Esstisches dienen. Tüll ist ganz unkompliziert waschbar und kann immer wieder verwendet werden. Er ist trotz seiner Leichtigkeit robust und reißfest. Da er aufgerollt kaum Platz einnimmt, ist auch ein großes Sortiment an unterschiedlichen Farben und Breiten kein Problem. So kannst du immer neu kombinieren: Verschiedene Stoffe untereinander, mit Lichtern und abwechslungsreichen Dekoelementen, zierenden Klammern und Spangen oder auch einfach mal an einem anderen Einsatzort. So erhältst du jedes Mal einzigartige Dekorationen, die deinen persönlichen Ansprüchen gerecht werden und jedem Anlass angepasst werden können.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten